Travel

Wie ich dazu gekommen bin in einem Surfcamp in Portugal zu arbeiten

Jeder Reisende kennt es – das Gefühl des Fernwehs. Einmal mit diesem Fieber angesteckt erlöscht es wohl nie wieder. Jede freie Minute wird dafür verwendet, darüber nachzudenken, wo wohl die nächste Reise hinführen könnte. Diesmal kam bei mir ein weiteres Gefühl dazu – das Meerweh. Aufgewachsen zwischen tausend Seen, dort, wo andere Urlaub machen wurde …

Kulturelle Unterschiede – Drei Dinge, die ich an Indien vermisse

Fast drei Monate sind jetzt seit meiner Zeit in Indien vergangen. Ich habe dort Freunde gefunden, die Kultur kennengelernt, vieles an Lebenserfahrung gewonnen und gerade wird mir bewusst, dass mir einige Dinge sehr fehlen. Das sind nicht nur leckere Dosas und Naan Brot, sondern auch Verhaltensweisen der Inder: Das Kopfwackeln Ich denke jeder hat schon …

Die Designers‘ Open in Leipzig

Diesen Sonntag war ich auf den Designers‘ Open in Leipzig. Dort haben über 200 Designer und Labels aus den Bereichen Interieur, Mode, Kommuniktionsdesign und auch Industrie ausgestellt. Spannend ist es zu sehen, welche Innovationen zurzeit im Kommen sind. Von Uhren aus Holz, veganem Leder aus Pilzwurzeln und Virtual Reality. Hier findet ihr eine kleine Auswahl meiner …

Der perfekte Roadtrip entlang der Côte d’Azur

Mit der Côte d’Azur verbindet man kristallfarbenes Wasser, den Erholungsort der Reichen und Schönen. Ich war schon immer beeindruckt von der Architektur entlang des Mittelmeeres. Ich liebe die verwinkelten Gassen, in denen man stundenlang schlendern kann und immer wieder Neues entdeckt, die in pastellfarben gestrichenen Häuser mit den bunten Fensterläden, vor denen die Bewohner ihre Wäsche …