Personal

Wie ich dazu gekommen bin in einem Surfcamp in Portugal zu arbeiten

Jeder Reisende kennt es – das Gefühl des Fernwehs. Einmal mit diesem Fieber angesteckt erlöscht es wohl nie wieder. Jede freie Minute wird dafür verwendet, darüber nachzudenken, wo wohl die nächste Reise hinführen könnte. Diesmal kam bei mir ein weiteres Gefühl dazu – das Meerweh. Aufgewachsen zwischen tausend Seen, dort, wo andere Urlaub machen wurde …

Wenn das Ende naht – 10 Tipps für deine Bachelorarbeit

10 Tipps für deine Bachelorarbeit

Es ist endlich geschaftt! Diese Ungetüm, das mich Stunden über Stunden an den Schreibtisch gefesselt und mir vielleicht sogar ein graues Haar beschert hat. Ich kann stolz ein über 70 Seiten umfassendes Schriebsel vorweisen, das das Ende meiner Studienzeit einläutet: Meine Bachelorarbeit.  Jetzt liegt sie gedruckt vor mir und es steigt ein kleines Glücksgefühl in mir …

Kulturelle Unterschiede – Drei Dinge, die ich an Indien vermisse

Fast drei Monate sind jetzt seit meiner Zeit in Indien vergangen. Ich habe dort Freunde gefunden, die Kultur kennengelernt, vieles an Lebenserfahrung gewonnen und gerade wird mir bewusst, dass mir einige Dinge sehr fehlen. Das sind nicht nur leckere Dosas und Naan Brot, sondern auch Verhaltensweisen der Inder: Das Kopfwackeln Ich denke jeder hat schon …