Bucketlist 50 Träume erfüllen

Meine Bucketlist – 50 Träume, die ich mir erfüllen will

Ich bin ein sehr verträumter Mensch. Stelle dir einfach kurz J.D. von Scrubs als Frau vor und – Tadaa – Das bin ich. Aber wenn ich eines in meinen bisherigen 22 Jahren gelernt habe, dann dass es nicht schlecht ist, Träume zu haben. Träume sind wie Ziele, nur dass man Mut aufbringen muss, sie umzusetzen. Auch wenn sich das wie ein kitschiger Wandtattoo- Spruch anhört, stimmt es doch sehr wohl wie ich finde.
Die Welt hat einiges zu bieten und ich möchte so viel wie möglich von ihr sehen, bis ich tot bin. Denn (Achtung unangenehmes Thema) das kann schneller passieren als man denkt. Warum also nicht die Träume, die immer im Geist umherirren, ordnen und zu einer Liste zusammenfassen. Eine Traum-To-Do-Liste also, oder besser und mit Anglizismus ausgedrückt: Eine Bucketlist.

Ich habe mich mal ein bisschen mich hineingehorcht und meine größten Träume aufgeschrieben und ich kann dir nur raten dasselbe zu tun. Denn ich fühle mich schon viel befreiter und kann kaum darauf warten, die ersten Punkte auf der Liste abzuhaken.

Aber ich möchte gar nicht lange auf die Folter spannen, hier ist sie also..

 

Meine persönliche Bucketlist:

 

#1 Im Great Barrier Reef tauchen

#2 Ein Buch schreiben

#3 Einen Berg besteigen

#4 In einen Vergnügungspark schleichen

#5 Einen Wal sehen

#6 Auf Hawaii surfen

#7 An einem Tag hundert Leute umarmen

#8 Eine Safari in Afrika machen

#9 An einem Film mitarbeiten

#10 Paragliden

#11 Wakeboarden

#12 Einen Van kaufen, umbauen und damit bis nach Portugal fahren

#13 Eine eigene Schmuckkollektion entwerfen

#14 Kandidat in einer Fernsehsendung sein

#15 Einen Roadtrip durch die USA machen

#16 Ein Gemälde malen und verkaufen

#17 Kitesurfen lernen

#18 Einen Tag lang nur Ja sagen

#19 Emma Watson ein High Five geben

#20 Auf offenem Meer segeln

#21 Inspirierende Menschen kennenlernen

#22 Mich so richtig verlieben

#23 Die Polarlichter sehen

#24 In einem Film mitspielen

#25 Ein Yoga-Retreat in Indien besuchen

#26 In Kalifornien wohnen

#27 Den klarsten Sternenhimmel sehen

#28 (Achtung kitschig!) Auf dem Eiffelturm geküsst werden

#29 Im Regenwald übernachten

#30 Eine Synchronsprechrolle

#31 In die Antarktis reisen

#32 Mit Delfinen schwimmen

#33 Mit dem Orient-Express fahren

#34 In ein anderes Land trampen

#35 Ein Festival in einem anderen Land besuchen

#36 Alle modernen Weltwunder sehen (Momentan 3/7)

#37 Einen Unterarmstand können

#38 In Frankreich wohnen

#39 Im Ausland studieren

#40 Eine Werbekampagne kreieren

#41 Digitale Nomadin sein

#42 Pinguine in Südafrika sehen

#43 Bei einer Ausgrabung dabei sein

#44 Ein Kleidungsstück nähen, dass ich tatsächlich gerne anziehe

#45 Einen DNA Test machen

#46 Aktiv etwas gegen die Vermüllung der Meere unternehmen

#47 Andere inspirieren

#48 Einen Hund adoptieren

#49 Meine Leidenschaft finden

#50 Die Welt ein kleines Stück besser machen

 

Einige meiner Träume konnte ich mir schon erfüllen, wie Im Ausland wohnen und Surfen lernen und ich hoffe demnächst noch einige der Punkte abstreichen zu können!

 

Jetzt bist du dran, nimm dir einen Stift zur Hand und los geht’s, was ist deine Nummer eins?

2 Comments

  1. Antworten

    Eileen

    22. Juni 2018

    Nach Südafrika will ich auch auf jeden Fall einmal. Zu welcher Jahreszeit sind den Pinguine in Afrika? So wie ich das mal gehört habe, sind die nicht das ganze Jahr über dort oder irre ich mich?

    • Antworten

      hannamatata

      22. Juni 2018

      Die Pinguine sind das ganze Jahr über dort soweit ich weiß. Sie brüten im frühen Sommer, da lohnt es sich dann am meisten.

LEAVE A COMMENT

RELATED POSTS